productivity21

Work-Life-Balance

Herstellen und verbessern

Work Life Balance productivity21 bietet mit einen innovativen Ansatz einen Online Workshop zur Work-Life-Balance an, der sofort zu nachhaltigen und messbaren Vorteilen für Mitarbeiter und Unternehmen führt. Jeden Tag treffen wir Entscheidungen, die unsere Work-Life Balance betreffen. Unglücklicherweise sind viele dieser Entscheidungen unbewusst und von Gewohnheiten bestimmen. Ob nun bewusst oder unbewusst, unsere Entscheidungen bestimmen die Qualität und Balance unseres Lebens. Der productivity21 Work-Life Balance Workshop ist so aufgebaut, dass sie erkennen, dass Sie diese Entscheidungen treffen. Sie bekommen Werkzeuge an die Hand, Ihre Work-Life-Balance zu verbessern, so dass sie jeden Tag bewusst die richtigen Entscheidungen treffen können.

 

Workshop-Inhalte

 

    • Session 1: Der evolutionäre Kontext und was er für unsere Work-Life-Balance bedeutet. Bedeutung von Zeitmanagement.
    • Session 2: Work-Life-Balance: Eine SWOT Analyse in Bezug auf persönliche Work-Life-Themen. Standortbestimmung und Ziele entwerfen.
    • Session 3: Bewegung / Fitness /Entspannungstechniken. Körperliche Fitness erlaubt souveränen Umgang mit Stress.
    • Session 4: Gesunde Ernährung – Man ist, was man isst.
    • Session 5: Entspannter in Beziehung; soziale und kommunikative Kompetenz erweitern.
    • Session 6: Lebensziele, Werte und Sinn im Spiegel der persönlichen Work-Life-Balance.

 

Die sechs einstündigen Online Sessions setzen den Kontext für das Workshop Programm, geben Impulse, stellen Werkzeuge und Übungen vor und leiten die Teilnehmer an, ihre derzeitige Work-Life-Balance zu bestimmen und Maßnahmen zu entwickeln, sie nachhaltig zu verbessern. Dabei werden aus den wesentlichen Bereichen (Fitness/ Entspannung/ Ernährung/ Kommunikation, etc.) in den Teams Möglichkeiten erarbeitet und vorgestellt, die dann während der Woche zwischen den Sessions erprobt werden. So hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, aus einem reichhaltigen Angebot die Impulse aufzunehmen und in sein Leben und seine Arbeit zu integrieren, die ihn am nachhaltigsten dazu verhelfen, seine eigene persönliche Work-Life-Balance zu verbessern.

Eventuell verpasste Sessions können hier jederzeit zu einer für die Teilnehmer günstigen Zeit nachgeholt werden.

 

Sie lernen…

 

    • So an Ihrer Einstellung zu arbeiten, dass Sie offen und aufgeschlossen auf Ihre Mitmenschen und die Welt zugehen.
    • Was Sie tun können, um körperlich fit und damit stressresistenter zu werden.
    • Wie Sie sich ernähren können, um Ihre Balance durch die Auswahl und Zubereitung Ihrer Nahrung zu unterstützen.
    •  „Guten“ von „schlechtem“ Stress zu unterscheiden, so dass differenzierter mit Herausforderungen an unsere Person umgegangen werden kann.
    • Die Bedeutung und die Zusammenhänge der einzelnen Lebensbereiche zu verstehen und zu wissen, wie Sie sich selbst steuern können, um dauerhaft in Balance zu bleiben.
    • Wie Sie durch Übersicht Klarheit schaffen, so dass Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können – im Beruf wie im persönlichen Leben.
    • Zu vermeiden, dass Stress und Burnout Ihre Gesundheit und Leistungsfähigkeit gefährden.
    • Wie Sie Lebensqualität, Gelassenheit und innere Sicherheit gewinnen.
    • Wie Sie die persönliche Effektivität und Befriedigung steigern und neue Energie und Begeisterung wecken können.
    • Wie Sie ein Leben in Balance führen, weil Sie Ihrer Lebensvision folgen und Ihr Verständnis der Welt ständig vertiefen.

 

Zielgruppen

Der Kurs richtet sich an Berufstätige und Selbstständige sowie Freiberufler und Führungskräfte, die nicht warten wollen, bis sie gestresst sind oder dem Burn-out nahe, sondern aktiv werden wollen, um Ihr Leben in Balance zu führen: erfolgreich im Beruf und erfüllt im Privatleben.

 

Das sind einige der vielen Vorteile für das Unternehmen nach einem productivity21 Work-Life-Balance Workshop der Mitarbeiter:

  • Leistungsfähige und motivierte Mitarbeiter, die bessere Arbeitsergebnisse liefern.
  • Schutz vor Gesundheitsbeeinträchtigungen Ihrer Mitarbeiter (Burn-Out-Symptome) und Verringerung von Fehlzeiten.
  • Bessere Identifikation der Mitarbeiter mit ihrem Unternehmen und somit geringere Fluktuation.
  • Verbessertes Image in der Öffentlichkeit und damit am Arbeitsmarkt, so dass sie leichter gute Mitarbeiter finden.

 

Die aktuellen Termine finden Sie auf der hier →

Sie müssenEingeloggt als um einen Kommentar zu erstellen.

SEO Powered By SEOPressor